Darum geht es

Hier dreht sich alles um Abfall: Die Europäische Woche der Abfallvermeidung und Let’s Clean Up Europe sind zwei europaweite Initiativen, die gemeinsam zu größerer Ressourcenschonung, Abfallvermeidung und einem verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt aufrufen. Sie sind auf der Website der Koordination für Deutschland gelandet.

Alle Akteure, die sich für Abfallvermeidung und gegen das Littering engagieren, sind eingeladen, mit Aktionen dabeizusein. Sind Sie Teil einer öffentlichen Behörde, eines Unternehmens, Vereins, einer wissenschaftlichen oder Bildungseinrichtung, sind Sie eine Bürgerschaftsinitiative oder Privatperson? Dann können Sie mitmachen!

Europäische Woche der Abfall-vermeidung

Europaweit finden öffentliche Aktionen zu den Themen Reduce, Reuse, Recycle statt.  Damit wollen wir für Abfallvermeidung sensibilisieren, aufklären, zum Umdenken und Handeln aufrufen. Die nächste Aktionswoche findet statt vom 19. bis 27. November 2016.

Europäische Woche der Abfallvermeidung

Let's Clean Up Europe

Vom 6. bis 8. Mai 2016 werden in ganz Europa Abfallsammelaktionen gestartet. In Deutschland können auch Aktionen des Frühjahrs dabeisein. Auch andere kreative Aktionen rund um Stadtsauberkeit sind zum Mitmachen eingeladen.

Let's Clean Up Europe

News

Verpackungsabfälle vermeiden!

Das Schwerpunktthema der Europäischen Woche der Abfallvermeidung im November 2016 steht fest - Verpackungsabfälle vermeiden! Alle Akteure sind eingeladen, sich an dem Jahresmotto zu orientieren. Wie jedes Jahr sind auch alle anderen Themen rund um Abfallvermeidung und Wiederverwendung willkommen!

mehr

Let's Clean Up Europe 2016

Höhepunkt der Anti-Littering-Initiative war vom 6. bis 8 Mai. Über einen neuen Teilnehmerrekord freut sich die Kampagne. Nun werden in ganz Europa Sammelbilanzen gezogen. Im Juni erscheint unser europäisches Müll-Endergebnis auf der Website.

mehr

EU Awards 2015: Die Finalisten

Im Mai 2016 werden die EU Awards für die besten europäischen Aktionen in Brüssel vergeben. In 6 Kategorien wurden Aktionen aus Deutschland nominiert. Nun stehen die Finalisten fest - gleich zwei deutsche Akteure sind darunter! 

mehr