Europäische Woche der Abfallvermeidung

Und wie viel Abfall produzierst Du? Tausende Akteure in ganz Europa rufen während der Europäischen Woche der Abfallvermeidung zu Ressourcenschonung und verantwortungsvollem Handeln im Alltag, in der Wirtschaft, in Politik und Verwaltung auf.

Vom 18. bis zum 26. November 2017 geht die Abfallvermeidungswoche in die nächste Runde.

Berlin - Coffee to go again heißt die Kampagne von Julia. MdB Meiwald hat einen Mehrwegbecher gewonnen.

mehr

Freiburg - die Stadt hat mit einem Pfandsystem für Kaffeebecher einen wahren Coup gelandet.

mehr

Bonn - der Schmutzengel war DER Hingucker auf dem Bonner Weihnachtsmarkt.

mehr

Dissen - an den Tree of Hope hängten SchülerInnen Wünsche und Ideen für weniger Abfall.

mehr

Kassel - bei der zentralen Veranstaltung lief nicht nur der Film RG28. Es geht um Wertschätzung von Gegenständen!

mehr

Kiel - Drei ganze Wochen Abfallvermeidung in Schleswig-Holsteins Hauptstadt. Höhepunkt war die "Lange Nacht der Abfallvermeidung".

Mehr

Landkreis Lüneburg - riesen Aktion in und um Lüneburg für Mehrweg beim Coffee to go!

mehr

Berlin - am 19. und 27.11. gab es Kundgebungen gegen Plastikmüll mit WWF Jugend, NAJU und Greenpeace Jugend!

mehr

Wesermarsch - kennt Ihr die traurige Krabbe? Gemalt wurde sie an der Nordsee. Jetzt kann man sie auf Mehrwegtaschen mit sich tragen.

mehr

Leipzig - binee holten den Film "Kommen Rührgeräte in den Himmel" in die Stadt!

mehr

Lenkerbeck - das erste Kindergarten-Kooperations-Projekt in Europa - zusammen mit Ungarn.

mehr

Karlsruhe & Berlin - das Unternehmen diva-e Netpioneer setzt auf Abfallvermeidung im Büroalltag.

mehr

Braunschweig - das cleanriverproject.de wurde mit einer großen Fotoausstellung geehrt.

mehr

Neu-Ulm - Die Stadt bot nicht nur Tütentausch-Aktionen an, sondern sensibilisierte auch für Mehrweg!

mehr

Regensburg - Schottisch-Deutsche Aktion mit SchülerInnen zum Thema Food Waste!

mehr

Alle Interessierten können sich auf unserer Karte Infos zu einer Aktion in ihrer Nähe holen, sich vernetzen und selbst mit aktiv werden.

mehr

News

So war die EWAV 2016

Mit Umweltministerin Frau Hendricks wurde die Abfallvermeidungswoche 2016 eröffnet. Welche Themen haben dominiert? Welche Aktionen sind herausragend? Wir geben einen kleinen Einblick in Europas erfolgreichste Kampagne rund um die Abfallhierarchie.

mehr

Let's Clean Up Europe 2017

Saubere Städte und Landschaften? Mit Let's Clean Up Europe setzen sich Tausende dafür ein. Im März geht es los und viele lokale Kampagnen sind dabei. Höhepunkt ist der 12. bis 14. Mai - in allen Regionen Europas. Ab dem 1. Februar können Sie sich anmelden.

mehr

EU Award Verleihung

Bis einschließlich 15. Januar 2017 konnten sich Akteure der EWAV 2016 um den begehrten EU Award bewerben. Wir informieren, welche Aktionen aus Deutschland nominiert wurden und welche in das EU Finale einziehen. Preisverleihung ist am 18. Mai 2017 in Barcelona!

mehr